Mache Kunden zu deinen Fans

 

Sich im täglichen Wettbewerb mit lokalen und virtuellen Konkurrenten zu behaupten und Kunden für sein Produkt oder Dienstleistung zu interessieren, ist schon schwer genug.

Deshalb sehen sich viele Unternehmer heute in der Pflicht eine eigene Homepage/Internetauftritt zu haben.

 „Alteingesessene“ und langjährig bestehende Unternehmen haben da vielleicht durch einen großen, über die Jahre entstandenen Kundenstamm einen kleinen Vorteil – ob dieser jedoch genutzt wird, hängt auch von der „Aktualität“ ihrer Internet -Präsenz ab.

Diverse Optimierungsleistungen wie SEO -Suchmaschinen-Optimierung oder Google-Adwords sind fast jedem Unternehmer ein Begriff – hier professionelle Unterstützung von einem Experten zu haben, spart in den meisten Fällen Zeit, Nerven und Geld *1 

Analysen zufolge verringert sich die Verweildauer von Besuchern stetig und liegt mittlerweile bei ca. 40 Sekunden, Tendenz sinkend! *2

Wenn Du das schaffst, hast du es mit großer Sicherheit zumindest geschafft- Problemlöser für Deinen Kunden sein zu können- Gratulation!

Jetzt auch noch im Rennen zu bleiben um zahlende Kunden zu bekommen, ist die nächste Hürde.

Um sie im besten Fall zu treuen, zufriedenen Kunden und zu FAN´S deiner MARKE zu machen, ist nochmals eine ganz andere Aufgabe.

Dabei gibt es verschiedene Aspekte zu beachten, Möglichkeiten und Herangehensweisen abzustimmen und die optimale Reihenfolge umzusetzen.

 

Als unterstützenden Leitfaden möchte ich Dir 3 davon vorstellen:

  • Deine Kunden sollen bei dir die aktuellsten Informationen, bestens aufbereitet und die exklusivsten Angebote erhalten

Was ist dein besonderer Mehrwert?

  • Qualität und vor allem Aktualität spielen eine große Rolle – hier gilt: lieber weniger Text und Unterseiten – dafür gut und exklusiv aufbereitet und aktuell!

Wann hast du zuletzt deine Homepage aktualisiert oder ein neues Angebot präsentiert?

  • Sei unverwechselbar! Agenda: Marke – dein USP

Können Suchende mit wenigen Blicken erkennen, was dein „Special“ ist?

 

Die Reihenfolge macht´s!

Internetpräsenz ist heute fast schon für jeden Unternehmer eine Selbstverständlichkeit.

Das Werbung und Marketing Sinn macht, ist auch fast jedem bewusst. Deine Kunden verlierst du im Internet – deine Kunden gewinnst du im Internet!

Auch im Internet gilt: es gibt keine 2te Chance für den ersten Eindruck!

Wenn Deine Kunden, Besucher und Interessenten mit wenigen Blicken innerhalb von Sekunden erkennen, was du besonderes an Service bietest, gelingt es auch leichter, Sie zu Fans deiner „Brand“ zu machen.

Doch deine Unternehmer/Unternehmens-Persönlichkeit -  dein USP- deine Unverwechselbarkeit ist der Schlüssel für deine Selbstvermarktung – Dein Fundament!

 

Dazu mehr in meinem Blog

CHEFSACHE MARKE:wie schaffst du es, die Bedürfnisse, Erwartungen, Wünsche, Ängste und Probleme deiner potenziellen Kunden oder Auftraggeber zu lösen – was macht dich zu einem

 

 

Sei unter den Ersten, der Tipps, News, Empfehlungen und Seminar-Angebote erhält.

 

Für Alle, die jetzt schon Ihren Gedanken Raum geben möchten:

            Florian Kurta: 4 Gewohnheiten für mehr Fokus         

* mehr Information: Gidon Wagner, Besucheranalyse

(Hier kann man den Blog-Eintrag teilen)

  


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Nora K. (Dienstag, 05 Juli 2016 11:58)

    Liebe Doris,
    das mit der Website und alteingesessenen Unternehmen kann ich auch bei uns in der Firma erkennen: uralte Daten/zahlen/Fakten, längst fertiggestellte Projekte stehen als aktuell dort....
    Ich werde von Freunden immer wieder gefragt, ob denn niemand die Website pflegt.
    Dafür ist wirklich jemand als "Zuständige/r" zu nominieren, sonst tut sich nix, und das Feedback ist negativ.
    Bei EPU´s ist das klarerweise Chefsache, und aber auch sonst, auch wenn es an jemanden delegiert wird (Marketig, Externe, usw), ein Review ist immer nötig.

  • #2

    Wolfgang (Donnerstag, 29 September 2016 08:49)

    Liebe Doris,
    ich stimme Dir da vollkommen zu!